Allegro User-Day

Allgemeine Informationen,

Allegro User Day am 12. Juni 2018 in Leipzig

Der Countdown zum Allegro User Day läuft. In weniger als fünf Tagen werden Nutzer des Allegro Network Multimeter  Neuigkeiten über das Allegro erfahren, dies in Workshops ausprobieren und mit den "Machern" des Allegros ins Gespräch kommen. Abgerundet wird der Tag durch ein unterhaltsames Rahmenprogramm an und auf Leipzigs innerstädtischen Gewässern.

Workshops (á ca. 45min):

1. Einrichtung und Optimierung des Allegro: Webinterface, Ringpuffer, Datenbank, Filter, Capture 
2. Fehlersuche mit dem Allegro an Beispielen von L2 bis L7
3. Qualitätsanalyse mit dem Allegro: Bursts, Retransmissions, und fehlende Pakete auswerten 
4. SIP-Analyse: Wie kann ich Telefonieprobleme untersuchen Ist es das Netzwerk? Wenn ja, was ist für die Störung verantwortlich? 
5. Streckenmessung: Qualitätsanalyse eines beliebigen Netzelementes.
 
6. Analyse von Pcaps und virtuellen Maschinen, historisch oder in Echtzeit 
7. Analyse von Steuerprotokollen wie Profinet und PC-104 (Scada)
8. Erweiterte L7-Analyse von HTTP, SSL und DNS 
9. Expertenkonfiguration: Incidents, Multi-Device, Modulsettings, User-defined Names 

Da Wasserstadt Leipzig auf eine über 150-jährige wassertouristische Tradition zurückblicken kann, möchten wir Ihnen am Nachmittag eine schöne Kanutour anbieten. An Abend haben Sie dann die Möglichkeit, sich bei gutem Essen in angenehmer Atmosphäre mit anderen Teilnehmern des Allegro User Days auszutauschen und die Workshops ausklingen zu lassen.

Zu diesem Anlass laden wir all unsere Kunden ein, einen informativen und ereignisreichen Tag mit Allegro Packets in Leipzig zu verbringen.   Hier können Sie sich noch anmelden. 

Wir freuen uns auf Euch!

Zurück