Krankenhaus-IT Journal (Ausgabe 06/2019)

Die Fachzeitschrift Krankenhaus-IT Journal gibt einen it-sa Rückblick - mit Allegro Packets für IT Netzwerk Krankenhaus.

it-sa Spezial: mit Allegro Packets

Das Krankenhaus-IT Journal gibt einen Rückblick zur im Herbst 2019 stattgefundenen IT-Secrutity Messe it-sa und Allegro Packets als Aussteller mit den wichtigen Neuerungen 2019: dem Allegro Network Multimeter 500 sowie der Softwareversion 2.5 inkl. Webshark, der Wiresharkfunktionsintegration. Dazu werden die allgemeinen Vorteile einer mobilen, schnellen und effizienten Netzwerkanalyse inklusive Troubleshooting im medizinischem Umfeld, ermöglicht durch die Produkte von Allegro Packets, dargestellt.

it-sa 2019-Rückblick: Neue Netzwerkanalyse-Lösungen begeistern Anwender

Die „Home of IT Security“ 2019 schließt mit Rekordergebnis ab. Eine positive Bilanz zieht auch die Allegro Packets GmbH, die dort ihre intelligenten Troubleshooting-Lösungen für Systemadministratoren präsentierte. Dieses Jahr hatte der Spezialist für Netzwerkanalyse das neue Allegro 500 mit im Gepäck sowie die neu entwickelte Integration von Webshark als Analyse-Feature.
Die von Allegro Packets entwickelten Allegro Network Multimeter sind Geräte, die Fehler und Probleme im Netzwerk mit wenigen Klicks aufspüren können. Sie analysieren alle Metadaten von Layer 2 bis Layer 7 in Echtzeit. Verschiedene Produktvarianten (1 bis 100 GBit/s) bieten je nach Anspruch das entsprechend zugeschnittene Gerät, vom ultra-portablen Allegro 200 bis hin zum 4 U Allegro 5500 für große Rechenzentren und ISPs.

Allegro 500 und Webshark begeistern Besucher

Besonders begeistert waren die Standbesucher auf der it-sa von den verbesserten Möglichkeiten im ultra-mobilen Bereich. Mit dem Allegro 500 hat Allegro Packets eine Appliance auf den Markt gebracht, die mit etwa einem Kilogramm Gewicht kaum größer ist als ein kompaktes Taschenbuch. Dadurch ist es sehr gut geeignet für die mobile Fehlersuche in weitläufigen Krankenhäusern und Kliniken. Dort wird in jedem Bereich ein störungsfreies Netzwerk erwartet und benötigt, sei es in Behandlungsräumen, Patientenzimmern, OP-Bereichen, Verwaltungsgebäuden oder Kantinen. Netzwerk-Fehler oder -Ausfälle können die notwendige Patientenversorgung erheblich stören.

Allegro 500 im Krankenhaus

Ein spezieller Anwendungsfall für das Allegro 500 ist das Netzwerk-Monitoring im Krankenzimmer oder Wartebereich. Natürlich können Patienten auch funktionierende Multimedia-Systeme erwarten, aber bei bereitgestellten WLAN- Accesspoints muss es dem Administrator im Problemfall möglich sein, den Netzwerkverkehr zu untersuchen. Dadurch kann er Geräte identifizieren, die zu viel Bandbreite nutzen oder auch verdächtigte Aktivitäten durchführen, wie z.B. Port-Scans. Dies zu erkennen und ggf. zu verhindern, erfordert eine Messung direkt an der Netzwerkschnittstelle des Geräts, um unverfälscht den tatsächlichen Netzwerkverkehr zu sehen. Administratoren können so schnell erkennen, welche Netzwerkdienste die Geräte nutzen oder selbst bereitstellen. Für solche Einsätze eignet sich das neue Allegro 500 besonders durch die mobile Bauform und die unkomplizierte Installation. Ein zusätzliches Tablet genügt und der Admin kann alle notwendigen Messungen vor Ort erledigen.
Allen Geräten von Allegro Packets ist gemein, dass Netzverantwortliche mit deren Hilfe den gesamten Netzwerkverkehr ohne Wartezeit in Echtzeit untersuchen können, sowohl den aktuellen als auch den zurückliegenden Verkehr. Über das browserbasierte Webinterface werden auf dem Dashboard die wichtigsten Netzwerkparameter dargestellt, z.B. die größten Verbindungen, die wichtigsten Protokolle oder die TCP- Retransmissions.

Noch effizienter mit Webshark

Um einzelne Bereiche der Verkehrsdaten noch effizienter zu untersuchen, kann der Administrator die Daten mit dem neu integrierten Webshark-Feature direkt im Browser einer Paketanalyse unterziehen. Mussten vorab eingekreiste Problemstellen zunächst gecaptured und anschließend in Wireshark eingespielt werden, stehen ab jetzt viele Paketanalyse-Funktionen in Echtzeit zur Verfügung.
Der Administrator kann mit den auf der it-sa präsentierten Produkt- und Funktionserweiterungen sein Netzwerk noch effizienter analysieren.

Über Allegro Packets

Der Spezialist für Netzwerkanalyse Allegro Packets bietet innovative Fehlersuch- und Analysefunktionen für Netzwerkprobleme mit dem Allegro Network Multimeter an. Die Allegro-Geräte erfüllen durch ihre innovativen Features alle Anforderungen moderner Informations-Infrastrukturen. Zu den Kunden gehören Netzwerkverantwortliche von Unternehmen, Rechenzentren, IT-Dienstleistern, Systemhäusern und ISPs. Entwickelt wird das Allegro Network Multimeter zu 100 Prozent in Deutschland.

Zurück