Allegro Packets mit neuem Technologiepartner Garland

Allegro Packets: Neue Technikkooperation mit Garland

Gemeinsame Lösung ermöglicht leistungsstarkes Monitoring und Troubleshooting von Netzwerkproblemen und Spitzenlasten

Leipzig, Deutschland / Buffalo, USA - 5. November 2020 – Allegro Packets, der führende Hersteller von Netzwerkanalyse- und Troubleshooting-Geräten und Garland Technology, ein führender Anbieter von Netzwerk-TAPs, Packet Brokern und Cloud Visibility, verkündeten heute ihre Partnerschaft. Der Zusammenschluss ermöglicht die hochperformante Analyse von Netzwerkverkehr von bis zu 100G.

Die Produktivität von IT-Infrastrukturen kann durch den flexiblen Einsatz der Lösung maßgeblich erhöht werden. Die kosteneffiziente und sowohl leistungsstarke Netzwerkanalyse kann zugleich für die tragbare forensische Analyse eingesetzt werden als auch für das vollständige Inline- und Out-of-Band-Monitoring des Datenverkehrs.

"Wenn Informationssysteme mit Daten überflutet werden, sind Paketverluste und Leistungsengpässe unvermeidlich", sagt Chris Bihary, CEO und Mitbegründer von Garland Technology. “Unsere Lösung mit Allegro Packets verbessert die Sicherheitsinfrastruktur für IT-Abteilungen um ein Vielfaches. Mit wenigen Klicks können sie aufkommende Netzwerkprobleme schnell erkennen und Leistungsengpässe identifizieren.” 

Die Troubleshooting-Tools von Allegro Packets und die Visibility-Produkte von Garland Technology bieten marktführende forensische Analysen und untersuchen 100 % der Paket-Daten, die das gesamte Netzwerk durchlaufen. Die hocheffiziente Lösung gewährleistet eine optimale Netzwerkproduktivität und Performance und analysiert Fehler und Lastspitzen, ohne auf die hohe Analysequalität zu verzichten. 

"Wir freuen uns, weiterhin mit Garland Technology zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden den entscheidenen Einblick in den Datenverkehr auf Paketebene zu liefern, den Netzwerkadministratoren für eine umfassende Netzwerkanalyse benötigen", sagt Klaus Degner, Gründer und Geschäftsführer von Allegro Packets. "Die verlustfreie Paketverarbeitung von Garland ist dabei sehr wertvoll. Gemeinsam bieten wir für Sicherheitsteams die Funktionen, die sie benötigen: eine tiefgreifende Echzeit-Analyse, direkt nach der Installation."

Für weitere Informationen zu den Sicherheits- und IT-Prozessen und den Vorteilen, die sich sich aus der gemeinsamen Lösung von Allegro Packets und Garland ergeben, besuchen Sie bitte garlandtechnology.com/allegro-packets.

 

Über Allegro Packets

Mit den Allegro Network Multimetern ist Allegro Packets heute einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen zur Analyse und dem Monitoring von Netzwerken. Zu den Kunden gehören viele Organisationen aus zahlreichen Marktsektoren. Das Ziel des Unternehmens ist es, intelligente, kostengünstige und leistungsstarke Appliances zu liefern, um die Netzwerkanalyse und Fehlersuche zu vereinfachen und zu beschleunigen. Weitere Informationen erhalten Sie unter info@allegro-packets.com.

 

Über Garland Technology

Garland Technology ist ein Branchenführer bei der Bereitstellung von Netzwerkprodukten und -lösungen für Unternehmen, Dienstleistungsanbietern und Regierungsbehörden weltweit. Seit 2011 entwickelt Garland Technology die branchenweit zuverlässigsten Test Access Points (TAPs) und Packet Broker, die es Rechenzentren ermöglichen, IT-Herausforderungen zu bewältigen und eine vollständige Netzwerktransparenz zu erhalten. 

Weitere Informationen zu Garland Technology finden Sie unter GarlandTechnology.com oder @GarlandTech

---------------

Logo von Allegro Packets und Garland Technology: PNG

Download Joint Solution Brief: PDF

Zurück

Nachricht 6 von 44