Umweltschutz

Umweltbewusstsein und Umweltverhalten

Ein umweltfreundliches, respektvolles und nachhaltiges Engagement kommt der Natur und damit uns allen zu Gute, fördert das Wohlbefinden der Mitarbeiter und liefert langfristig Mehrwerte.

Wir bei Allegro Packets sind an ganz konkreten Maßnahmen interessiert, die helfen, etwas für den Umweltschutz zu tun und damit weniger an (in-)direkter Umweltverschmutzung auszulösen.

Unser Ziel ist es, Ressourcen zu schonen und von Anfang an ausgewogen zu haushalten, um unnötige Belastungen zu vermeiden. Eine zentrale Frage dabei ist, wie wir effizient mit Ressourcen umgehen können und sie sinnvoll einsetzen. Dazu haben wir konkrete Handlungen und Routinen entwickelt.

Verbrauchsmaterialien

  • Bezug von Ökostrom des Anbieters Greenpeace Energy und damit 100% grünen Strom.
  • Einsatz von stromsparender, moderner Technik (z.B. IT & Beleuchtung), die zusätzlich z.B. über den Betrieb von Bewegungsmeldern in ihrer Stromaufnahme reduziert wird.
  • Reduzierung von Stromaufnahme, Verbrauch und Wärmeentwicklung beim gezielten Einsatz passender Computer. Für kleine Dienste werden beispielsweise kleine Rechner genutzt, um nicht unnötig Ressourcen zu verschwenden. Außerdem schalten wir Testrechner nur an, wenn sie gerade gebraucht werden. So kommen wir an vielen Tagen im Jahr ohne Klimaanlage im Serverraum aus. Und natürlich schalten wir die Klimaanlage nur an, wenn sie wirklich benötigt wird.
  • Abfallmanagement mit konsequenter Mülltrennung.
  • Gemeinsames Mittagessen, frisch vor Ort hergestellt, vorzugsweise aus Produkten ohne Verpackung oder aus Großpackungen.
  • Vermeidung von Einweg- und Wegwerfprodukten / keine Einwegverpackungen.
  • Getränke aus Mehrweg-Glasflaschen.
  • Bürokaffee aus klimafreundlicher Produktion und Fairtrade Handel.
  • Emmisionsarmer Transport des Bürokaffees (Segelkaffee) mit Hilfe eines Frachtseglers über den Atlantik.

Allegro Packets setzt auf grünen Strom
Greenpeace Energy

 

Allegro Packets setzt auf nachhaltigen und Fairtrade Büro-Kaffee
Copyright Timbercoast

Gebrauchsmaterialien

  • Grundsätzlich werden die Produkte von Allegro Packets nach den gesetzlichen Vorgaben und Standards, wie RoHS produziert.
  • Die WEEE-Nummer nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) von Allegro Packets lautet: DE11814238.
  • Bei unseren Zulieferern achten wir auf ein umweltfreundliches Handeln. Dies kann sich in Form einer emissionsarmen Produktion und der nachhaltigen Verwendung von Rohstoffen darstellen oder den Einsatz eines firmenweiten Umweltmanagements bedeuten.
  • Informations- und Werbematerialien werden auf 100% Recycling-Papier, mit Bio-Farben und 100% Ökostrom gedruckt.
  • Firmen-Shirts bestehen aus Bio-Baumwolle und sind Fairtrade.
  • Es gibt ausreichende und sichere Stellplätze für die Fahrräder unserer Mitarbeiter.

Form Follows Function

Um den Einsatz von Ressourcen zu schonen, verzichten wir auf die Herstellung und Beschaffung meist einmalig verwendeter Verpackungsmaterialien und versuchen Verpackungen für den Versand unserer Produkte wiederzuverwenden. Dabei steht nicht Design und Aussehen im Vordergrund. Die Verpackung variiert und muss nicht ästhetisch anspruchsvoll sein, sondern der zweckmäßige Nutzen. Praktische Kartons können bei Mehrfachverwendung ihren Nutzzweck erfüllen: zum Beispiel den sicheren Transport unserer Netzwerk Troubleshooting-Tools gewährleisten. Bei dem von uns verwendeten Klebeband achten wir zudem darauf, dass es plastikfrei ist.

Think Global, Act Local

Allegro Packets arbeitet mit Unternehmen und Agenturen aus der Region zusammen. Aufgrund der günstigen Lage des Büros von Allegro Packets können derzeit alle Mitarbeiter das Büro entweder zu Fuß, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad erreichen. Wir versuchen, lange Beschaffungs- und Lieferwege zu vermeiden, Lieferungen zu bündeln.